Elterncafé


Monatsfeiern


Helau!

Am Rosenmontag fand unsere gemeinsame Faschingsfeier statt. So tummelten sich mal wieder Polizist:innen, Pirat:innen, Prinzessinnen und wilde Tiere, wo man sonst auf Schüler:innen trifft. 

Los ging es für alle Kinder in ihren Klassen: Hier wurde gemeinsam dekoriert, Kostüme präsentiert und getanzt. Höhepunkt war die alljährliche Polonäse durch alle Klassen des Schulgebäudes. Nach der ersten Pause begann dann die klassenübergreifende Faschingsfeier mit einer Eröffnung in der Turnhalle. Anschließend konnte dort weiter getanzt werden. Es gab aber auch die Möglichkeit in verschiedenen Räumen zu basteln, sich schminken zu lassen oder zu spielen. Im Aktionsraum öffnete auch in diesem Jahr wieder unsere "Cocktailbar" ihre Türen. Eine Ruhe-Oase war während der Feier die Bücherei: Hier konnte man dem Trubel entgehen und sich zurückziehen.

 

 

Alle Kinder konnten in der Mensa am gemeinsamen Faschingsbuffet teilnehmen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung für unser vielfältiges Faschingsbuffet, liebe Eltern!


Winterliches Schneespiel

Die Kinder der Friedrich-Wöhler-Schule, die trotz Aufhebung der Präsenzpflicht die Schule besuchen, nutzen das Winterwetter und bauen in den Pausen nicht nur Schneemänner. Dabei haben sie ihrer Kreativität im Schnee freien Lauf gelassen. Es entstanden Schneepudel, Donuts mit Zuckerstreuseln, Diskokugeln und ein ziemlich cooler Schneemann mit Sonnenbrille und Lederjacke.


Aufhebung der Präsenzpflicht

Aufgrund der angekündigten Wetterlage ist die Präsenzpflicht am 17. und 18. Januar an unserem Standort aufgehoben. Sie können selbst darüber entscheiden, ob Sie Ihre Kinder zur Schule schicken. Eine Notbetreuung / eine Lernzeit findet in den jeweiligen Lernhäusern bis 12.20 Uhr statt. Danach findet bis 17 Uhr eine Betreuung im Offenen Ganztag bzw. Hort statt.

 


Die Klimatheater AG

Die Klimatheater AG für Stufe I hat sich von Mitte Oktober bis Ende Dezember einmal in der Woche getroffen und sich praktisch-spielerisch mit dem Thema Tierschutz und Umweltverschmutzung auseinandergesetzt. Wir haben uns in Fledermäuse verwandelt, Greenpeace kennengelernt, gespielt, diskutiert, Ausflüge gemacht (z.B. ins Studio Lev Kassel). Dort haben wir mit der Künstlerin Josy riesige bunte Masken aus Müll gebastelt.

 

Das Projekt wurde durch das Engagement der Theaterpädagogin Charlotte Braun und einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin, beide vom Studio Lev Kassel, ermöglicht und durchgeführt. Das Projekt wurde durch das Bundesprogramm "Kultur macht Stark" finanziert. Kooperationspartner waren Studio Lev Kassel, Greenpeace Kassel und die Friedrich-Wöhler-Schule.


Frohe Weihnachten

Das Team der Friedrich-Wöhler-Schule und des Hortes wünscht Ihnen und Ihren Familien eine wundervolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Der Unterricht endet am Freitag um 11.20 Uhr. Die Schule beginnt im neuen Jahr am 15.01.


Weihnachtliche Monatsfeiern

Wir freuen uns sehr Sie den nächsten Monatsfeiern einladen zu dürfen. Bitte beachten Sie, dass es zwei Termine gibt:

  • Am Dienstag, den 12.12. feiern die Möwen, Phönixe, Delfine, Drachen, Seepferdchen und Dachse.
  • Am Freitag, den 15.12. feiern die Pinguine, Zwerge, Robben, Einhörner, Eisbären und Kobolde.

10 Jahre Kinderrechteschule - das muss gefeiert werden

Seit dem Schuljahr 2013 ist unsere Schule zertifizierte "Kinderrechteschule". Wir alle hier sind darauf sehr stolz.

 

Im Rahmen des Jubiläums finden im November verschiedene Aktionen statt:

07.11. Themenelternabend

16.11. Kinderkonferenz

16.11. Elterncafé und Rote Rübe mit besonderen Aktionen

 


Download
Interview unserer Schule im Newsletter des Kinderhilfswerks
PM Jubiläum Kinderrechteschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.8 KB
Download
Glückwunsch von Makista zum Jubiläum
Glückwunsch FSW Jubiläum KiReSchule (1
Adobe Acrobat Dokument 187.0 KB
Download
Grußwort vom Deutschen Kinderhilfswerk
Grußwort_10 Jahre KRS Friedrich-Wöhler-S
Adobe Acrobat Dokument 128.7 KB

Termine

13.03. Elternabend Stufe II
19.03. Elternabend Stufe I
20.03. Monatsfeier unterer Flur
21.03. Monatsfeier oberer Flur
21.03. Elterncafé mit dem Spielmobil Rote Rübe 
22.03.

Beginn der Osterferien

15.04.

pädagogischer Tag (Terminänderung!)