Ganztagsstandort in Kooperation mit dem

Hort Friedrich-Wöhler-Schule

START IN DAS NEUE SCHULJAHR 2022/2023

 

Am Montag, den 05. September sind wir mit unseren Zweit-, Dritt- und Viertklässler*innen in das neue Schuljahr gestartet.

Es war ein aufregender Tag, da wir uns alle viel von den Ferien zu erzählen hatten

und natürlich die EINSCHULUNGSFEIER vorbereitet haben! 

 

Am Dienstag, den 06. September war es dann so weit! 

 

WIR BEGRÜßEN GANZ HERZLICH UNSERE

59 SCHULANFÄNGER*INNEN

AN UNSERER SCHULE! 

 

Es war ein toller und aufregender Tag,

den die neuen Erstklässler*innen bravourös gemeistert haben. 


Nun werden sie täglich von ihren Patinnen und Paten

sowie den Lehrkräften und Pädagog*innen begleitet.

Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Schuljahr,

liebe Eltern und liebe Kinder!

 

Das Team der Friedrich-Wöhler-Schule und des Hortes 

 

☀️☀️☀️ SOMMERFERIEN ☀️☀️☀️

 

Liebe Eltern, 

  

das Ende des Schuljahres 2021/2022 steht vor der Tür und wir möchten uns für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in nicht immer einfachen Zeiten bedanken!

 

Am Freitag, den 22.07.2022 erhalten alle Kinder der Schule ihre Zeugnisse.


Der Schultag endet um 10.30 Uhr. 


Die Betreuung findet im Anschluss wie gewohnt statt. 

Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind aufzuschreiben, wenn es früher nach Hause gehen sollte.

 

Der erste Schultag nach den Ferien ist für alle Viert-, Dritt- und Zweitklässler*innen

Montag, der 05.09.2022!

 

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Zeit! 

 

Ihr Team von Schule und Ganztag

 

PFINGSTEN 2022

 

Liebe Eltern,

 

 

Bitte bedenken Sie, dass dieses Jahr

am Dienstag, den 07. Juni 2022 ein beweglicher Ferientag liegt.

 

An diesem Tag findet nur die Hortbetreuung statt!

 

Am Mittwoch, den 08. Juni 2022 startet der Schultag für alle Kinder

wie gewohnt mit dem Offenen Anfang ab 7.30 Uhr. 

SPORT - UND SPIELFEST am 25. Mai 2022

 

Endlich konnten wir in diesem Jahr wieder unser traditionelles

Spiel- und Sportfest veranstalten!

 

Bei gutem Wetter trafen sich alle Klassen unserer Schule auf der Hessenkampfbahn und durchliefen als Klasse unterschiedliche Stationen.

 

Wir sind gespannt, welche Klasse der Stufe 1 und welche Klasse der Stufe 2

in diesem Jahr unseren Wanderpokal erhält!

 

VIELEN DANK noch einmal an alle Helferinnen und Helfer!

 

OSTERFERIEN 2022

Die diesjährigen Osterferien 

  

BEGINNEN FÜR ALLE KLASSEN

am Freitag, 08.04.2022

 

An diesem Tag endet der Unterricht für alle Kinder bereits um 10.40 Uhr!

Die Betreuung findet im Anschluss wie gewohnt statt.

 

Der erste Schultag nach den Osterferien ist am Montag, den 25.04.2022.

 

 

+++ Freitag, der 01. April 2022 +++

 

UNSERE TRIATHLON - WOCHE HAT HEUTE BEGONNEN 

 

🏊‍♂️ 🏃 🚴

 

Die ersten Klassen haben heute mit unserem internen Triathlon begonnen

und konnten als Klassen tolle Zeiten erreichen! 

Unsere Disziplinen: 

Über die Bank ziehen

Rollbrett fahren

laufen

 

Wir sind gespannt, wie die Klassen in der kommenden Woche abschneiden werden

und welche Klasse am Ende unsere Triathlon - Woche gewinnt. 

 

Hier noch ein paar Zitate von Kindern, die heute den Triathlon durchlaufen haben: 

"Ich finde toll, dass unsere Klasse so eine gute Zeit gemacht hat."

"Ich fand das Anfeuern gut. Dann kriegt man noch mehr Mut und strengt sich mehr an."

"Mir hat das Laufen am besten gefallen, weil es am Schluss war. Dann bin ich extra schnell gelaufen, weil ich danach fertig war."

"Ich habe Arme wie ein Pudding."

"Das war anstrengend. Ich habe immer noch Hunger, obwohl ich gefrühstückt habe!"

Änderungen des Schul- und Unterrichtsbetriebs

in Bezug auf den Umgang mit der Pandemie

 

Liebe Eltern,

ab Montag, den 04. April 2022 sowie ab Montag, den 02. Mai 2022 

gelten neue Regelungen.

Wir möchten Sie bitten, die angehängten Dokumente zu beachten.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zu Verfügung! 

 

29.03.2022 Aktuelle Informationen zum Sc
Adobe Acrobat Dokument 621.0 KB
2022-03-28_Ministerschreiben an die SuS
Adobe Acrobat Dokument 167.5 KB

 

Wir wünschen uns Frieden in der Ukraine und überall auf der Welt 

 

 

„Imagine all the people 

Livin' life in peace 

 

You may say I'm a dreamer

But I'm not the only one 

I hope someday you'll join us 

And the world 

will be as one“

- John Lennon -

 

 

+++ STURMWARNUNG FÜR DONNERSTAG, DEN 17.02.2022 +++

 

ES FINDET KEIN UNTERRICHT STATT - NUR NOTBETREUUNG

 

Liebe Eltern,
sicher haben Sie von der Sturmwarnung für Hessen gehört. Nun bekam ich gerade die Mitteilung, dass die Stadt und Landkreis Kassel in Absprache entschieden haben,
dass am 17. Februar in allen Schulen der Präsenzunterricht ausfällt.
Eine Betreuung wird für den Notfall angeboten. 
Die Lernhäuser Delfine/Drachen  und Möwen/Phönixe sind im Raum 3.
Die Lernhäuser Pinguine/Zwerge, Robben/Einhörner und Eisbären/Kobolde sind in der Anmeldung.
Wir werden also morgen in den Distanzunterricht wechseln und eine Notbetreuung sicherstellen.
Ihre Kinder erhalten über den Verteiler Aufgaben.
Bitte lassen Sie Ihre Kinder morgen zu Hause, damit alle gesund bleiben.
Wir gehen momentan davon aus, dass der Unterricht am Freitag wieder stattfindet.
Wir melden uns zeitnah, falls es hierzu neue Informationen gibt.
Bitte melden Sie an die Klassenlehrkräfte zurück, ob Ihr Kind in die Notbetreuung kommen muss.
Herzliche Grüße

 

Daniela Schinke

+++ AKTUELLE INFORMATIONEN +++

Stand: 02.02.2022

 

Liebe Eltern,

anbei einige Informationen über die Änderungen in der Coronavirus-Schutzverordnung:

 

Der Mindestquarantänezeitraum bis zur Freitestung für Schülerinnen und Schüler, die mit infizierten Personen in einem Haushalt leben oder durch das Gesundheitsamt

als Kontaktpersonen identifiziert wurden, wurde von sieben auf fünf Tage verkürzt.

 

Eine Freitestung ist auch mittels kostenfreiem Bürgertest möglich. 

Es ist kein PCR-Test mehr erforderlich.

 

Vollständig geimpften oder genesenen Schülerinnen und Schülern steht das regelmäßige schulische Testangebot ebenfalls in seinem vollen Umfang zur Verfügung

(d.h. fünf Tage die Woche).

 

Die Dauer des Genesenenstatus ist mit Wirkung vom 15. Januar 2022 von bisher sechs Monaten auf 90 Tage verkürzt worden. Diese Verkürzung betrifft auch in der

Vergangenheit liegende Erkrankungen.

 

Unter diesen Informationen finden Sie aktuellen Regelungen (Schaubild) zur Nutzung der Testhefte für die Kinder.

 

Im zweiten Schulhalbjahr wird es einen neuen Test geben, der „COVID-19 Antigen Rapid Test Kit (Swab)" der Firma Safecare Biotech.

 

An Elterngesprächen in Präsenz können zurzeit nur vollständig geimpfte oder genesene Personen, die zusätzlich einen Testnachweis vorlegen,sowie Personen mit Booster -Impfung teilnehmen.

Wir haben uns dazu entscheiden, dass dieLernentwicklungsgespräche aufgrund der aktuellen Situation bis mindestens Mitte Februar nur telefonisch durchgeführt werden. Außerordentliche wichtige Förderplangespräche können nur unter den oben genannten Regeln stattfinden.

 

Viele freundliche Grüße

 

Daniela Schinke

 

Testheft_Unter18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 350.9 KB

Ende des 1. Schulhalbjahres

 

Liebe Eltern,

am Freitag, den 04. Februar 2022 endet das 1. Halbjahr des Schuljahres.

 

An diesem Tag endet der Unterricht nach der 3. Stunde um 10.40 Uhr! 

Danach findet wie gewohnt Betreuung statt. 

 

Am Montag, den 07.02. und am Dienstag, den 08.02. sind bewegliche Ferientage!

An diesen beiden Tagen findet nur die Hortbetreuung statt.

 

Wir starten am Dienstag, den 09.02.2022 in das 2. Schulhalbjahr.

 

 

+++ Informationen zum Schulstart am Montag, den 10.01.2022 +++

 

Liebe Eltern,

Wir wünschen allen ein gutes und gesundes neues Jahr 2021!

 

Wir freuen uns, Ihre Kinder am Montag, den 10.01.2022 wieder in den Klassenräumen begrüßen zu können!

 

Wir starten im Präsenzunterricht.

 

Es gelten die gleichen Schutz- und Hygienemaßnahmen, wie auch vor den Ferien.

Dazu zählen bis auf Weiteres:

  • Maskenpflicht im Unterricht
  • drei Tests pro Woche für nicht vollständig geimpfte Schülerinnen und Schüler
  • Auch genesene und geimpfte Schülerinnen und Schüler können sich regelmäßig testen

 

Es ist Zeit für das, was war, danke zu sagen,

 

damit das, was werden wird,

 

unter einem guten Stern 🌟 beginnt.

 

Liebe Eltern,

wir verabschieden uns in die Weihnachtsferien und wünschen Ihnen und Ihren Familien

erholsame, besinnliche und ruhige Feiertage

und einen guten Start in das neue Jahr 2022.

 

Am Mittwoch, den 22.12.2021 endet der Unterricht um 10.40 Uhr. 

Danach findet wie gewohnt Betreuung in den Klassen statt.

 

Ab Donnerstag, den 23.12.2021 beginnt die Ferienbetreuung unseres Hortes nach Anmeldung.

 

Wir sind zuversichtlich, dass wir alle Kinder

am Montag, den 10.01.2022

wieder in den Klassen begrüßen können! 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Das gesamte Team der Friedrich-Wöhler-Schule

 

sowie des Hortes des Kinderhauses Landaustraße

Ministerschreiben für die Eltern vom 20.12.2021

 

Liebe Eltern,

hier können Sie sich das aktuelle Ministerschreiben runterladen.

Ministerschreiben an Eltern, Schülerinne
Adobe Acrobat Dokument 235.3 KB

NEUE INFORMATIONEN ZUM TRAGEN VON MEDIZINISCHEN MASKEN

Liebe Eltern,

das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (medizinische Maske) 

gilt weiterhin auch nach Einnahme der Sitzplätze! 

 

Im Anhang finden Sie das Amtsblatt,
in dem Sie alle Informationen diesbezüglich nachlesen können.

 

Bitte tragen Sie Sorge dafür, dass Ihre Kinder immer auch Masken zum Wechseln

in ihrem Rucksack haben.

Vielen Dank!

 

Amtsblatt_2021_58-Sonderausgabe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.4 KB

ERSTER SCHULTAG NACH DEN SOMMERFERIEN

 

Liebe Eltern, 

  

Es ist wieder soweit! Das Schuljahr 2021/2022 steht in den Startlöchern.

 

Ich hoffe, Sie und Ihre Kinder hatten eine schöne Sommerzeit und erholsame Ferien, trotz der immer noch nicht normalen Situation.

Am Montag starten wir das neue Schuljahr mit einigen Einschränkungen in den Schulalltag.

Laut dem Schreiben des Ministeriums besteht in den ersten zwei Wochen

für alle Kinder und Erwachsenen eine Maskenpflicht in den Gebäuden

(auch während des Unterrichts) und auf dem Schulhof.

Wir führen wir schon im letzten Schuljahr entsprechende Maskenpausen durch.

Außerdem müssen sich alle Kinder dreimal in der Woche in der Schule testen oder 

einen Nachweis aus einem Testzentrum mitbringen,

der nicht älter als 48 Stunden ist.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den angehängten Dokumenten.

 

Herzlichst

Daniela Schinke, Schulleitung

 

 

Am Montag, den 30.08.2021 startet die Schule

für unsere Zweit-, Dritt- und Viertklässler.

 

Wir beginnen wie gewohnt um 7.30 Uhr mit dem Offenen Anfang in den Klassenräumen.

Um 8.00 Uhr startet der Unterricht.

Der Unterricht endet zu den gewohnten Zeiten.

  

Wenn Ihr Kind Geburtstag hatte und seinen MitschülerInnen eine Kleinigkeit mitbringen möchte, sollte dieses etwas Abgepacktes sein. 

Kuchen, Obst o.ä. können wir nach wie vor leider nicht verteilen.

 

 

 

 

Ihr Team der FWS

 

Dokument1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.9 KB
Dokument2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 813.7 KB

DER WECHSELUNTERRICHT STARTET WIEDER

 

🎉

 

Liebe Eltern,

 

ab Freitag, den 21.5.2021

dürfen wieder wieder mit dem Wechselunterricht starten. 

 

Freitag, 21.5.: 2er und 3er

Montag, 24.5.: Feiertag!

Dienstag, 25.5.: 2er und 3er

Mittwoch, 26.5.: 1er und 4er

Donnerstag, 27.5.: 2er und 3er

Freitag, 28.5.: 1er und 4er

 

Es gibt nach wie vor die Möglichkeit eine Notbetreuung in Anspruch zu nehmen. 

Es besteht weiterhin eine Testpflicht. 

 

Ausführliche Informationen können Sie dem Schreiben entnehmen,

das sie über die Klassenlehrkraft Ihres Kindes per E-Mail erhalten. 

 

Allgemeine Informationen können Sie den beiden Dateien des Hessischen Kultusministeriums entnehmen. 

 

Wir freuen uns sehr auf Ihre Kinder und darauf,

wieder mit- und voneinander lernen zu können! 

 

Ihr Team der FWS und des Kinderhauses Landaustraße

 

 

 

Elternschreiben 12. Mai 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.7 KB
Anlage Elternschreiben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.4 KB

Informationen zur Bring- und Abholsituation am Standort

 

Liebe Eltern,

 

bitte achten Sie beim Bringen und Abholen Ihrer Kinder darauf, auch vor dem Schulgelände

das Bilden von Gruppen zu vermeiden und eine Maske zu tragen! 

Es gelten die Rechtsvorschriften zur Eindämmung der Pandemie.

 

VIELEN DANK! 

EINSCHULUNGSVERFAHREN UNTER PANDEMIE

 

Liebe Eltern der Schulanfänger 21/22 und 22/23,

bitte beachten Sie das angefügte Schreiben mit wichtigen Informationen

zum Einschulungsverfahren!

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung!

 

Einschulungsverfahren unter Pandemie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 402.5 KB

ENTGELTANPASSUNG FÜR DAS MITTAGESSEN 

 

 

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie die angefügte Übersicht für das kommende Schuljahr!

 

Öffentlicher Aushang Entgeltabrechnung 2
Adobe Acrobat Dokument 46.4 KB

SCHULSCHLIEßUNG ab MONTAG, den 26.04.2021

 

Liebe Eltern,

aufgrund des neuen Infektionsschutzgesetzes

und der anhaltend hohen Inzidenz in Kassel,

müssen die Kinder wieder in den Distanzunterricht gehen.

 

Ab Montag, den 26.04.21 gibt es somit wieder nur die Notbetreuung

an unserem Standort!

 

Bitte melden Sie den Klassenlehrkräften schnellstmöglich zurück, ob Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen!

 

Ausführliche Informationen können Sie dem Schreiben des Kultusministers entnehmen.

 

Herzlichen Dank und alles Gute für Sie und ihre Familien!

Schulschreiben_23.04.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.9 KB

SCHULSTART AM MONTAG, DEN 19.04.2021

 

Liebe Eltern,

am kommenden Montag starten wir an unserem Standort wieder

mit dem Wechselunterricht.

 

Montag: 1er und 4er

Dienstag: 2er und 3er

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist möglich, wenn...

 

1. ...eine unterschriebene Einwilligungserklärung zur wöchentlichen Durchführung eines Selbsttests durch das Kind (2x) in der Schule vorliegt.  

 

2. ...eine Bescheinigung eines Testcenters/eines Arztes über ein negatives

Testergebnis vorliegt.

 

Eine Befreiung vom Präsenzunterricht ist möglich.

Diese muss schriftlich erfolgen.

 

 

Ausführliche Informationen können dem beigefügten Schreiben des Hessischen Kultusministers entnommen werden.

 

12.04.2021 Elternbrief des HKMs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.1 KB
Einwilligungserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.0 KB

 

Über den Link gelangen Sie zu Übersetzungen des Briefes

auf Arabisch, Englisch, Polnisch, Russisch, Türkisch.

Es gibt außerdem auch einen vereinfachten Brief auf Deutsch.

ERHOLSAME OSTERFERIEN

 

🐣

 

Wir wünschen allen einen guten Start in die Osterferien!

 

TO DO:

neue Energie tanken

das Wetter auskosten

durchatmen

erholen

sich Zeit nehmen füreinander und für Dinge,

die sonst vielleicht zu kurz kommen

 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Sobald wir Informationen bekommen, wie es nach den Ferien weitergeht,

werden wir Sie über die bekannten Wege informieren. 

 

Alles Gute wünscht Ihnen 

 

das Team der FWS sowie des Kinderhauses Landaustraße

 

BERATUNGSANGEBOTE UND KONTAKTSTELLEN DES HKM 

FÜR PSYCHISCH BELASTETE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

HKM und LSV_Schreiben an alle Schüleri
Adobe Acrobat Dokument 92.8 KB

ANGEBOT IN DEN OSTERFERIEN

 

 -BILDUNGSBRÜCKEN-

 

Dieses Angebot ermöglicht es SchülerInnen in einer positiven Lernatmosphäre und mit guter Unterstützung durch u.a. SozialpädagogInnen und Ehrenamtlichen

spielerisch das erlernte Wissen aus dem aktuellen Schuljahr zu vertiefen.

 

Nähere Informationen sowie die Kontaktdaten können Sie der Datei entnehmen!

 

Bildungsbrücken Kassel_aktualisiert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 278.3 KB

OSTERFERIEN 2021

Die diesjährigen Osterferien beginnen für unsere Jahrgänge wie folgt:

 

 FÜR DIE 2. KLASSEN UND 3. KLASSEN

letzter Unterrichtstag: Mittwoch, 31.03.2021

Der Unterricht endet für die 2. Klassen wie gewohnt um 11.20 Uhr!

Der Unterricht endet für die 3. Klassen wie gewohnt um 12.30 Uhr!

 

FÜR DIE 1. KLASSEN UND 4. KLASSEN

letzter Unterrichtstag: Donnerstag, 01.04.2021

An diesem Tag endet der Unterricht für alle Kinder bereits um 10.40 Uhr!

 

Der erste Schultag nach den Osterferien ist am Montag, den 19.04.2021.

 

Wir halten Sie über die bekannten Wege und auch hier auf dem Laufenden,

sollte es für den Start nach den Ferien Veränderungen aufgrund der Pandemie geben!

 

 TalentCAMPus Ostern 2021

 

Dieses Angebot bietet Kindern die Möglichkeit

an unterschiedlichen Orten in Kassel ihre Talente zu entdecken

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

schaut euch die Angebote für die Osterferien an und überlegt, welches zu euch passen könnte.

Die Anmeldung muss von euren Eltern ausgefüllt werden.

 

 

Alle Angebote richten sich an Kinder ab 9 Jahren!

 

Anmeldefrist: 26.03.2021

 

 

Wenn es Fragen zum Anmeldeverfahren gibt,

können Sie sich unseren Schubs-Kollegen Marcus Weinrich wenden.

Er hilft Ihnen gerne weiter! 

marcus.weinrich@schubs-ks.de

 

Workshops_Ostern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 893.7 KB

 

MINISTERSCHREIBEN AN DIE ELTERN VOM 9. MÄRZ 2021

9.03.2021 Elternschreiben_Information zu
Adobe Acrobat Dokument 165.2 KB

+++ Freitag, 12.02.2021 +++ 

 

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM WECHSELUNTERRICHT

 

Liebe Eltern,

wie Sie vielleicht bereits den Medien entnommen haben,

startet der Wechselunterricht am Montag, den 22.02.2021!

 

Anbei finden Sie

 

den Ministerbrief,

Hinweise zum Umgang bei Krankheitssymptomen (Hygieneplan 7.0 Anlage 4)

sowie die Arbeitgeberbescheinigung zwecks Notbetreuung. 

 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie per E-Mail über die Klassenlehrkräfte!

 

Bei Fragen haben wir natürlich auch weiterhin immer ein offenes Ohr für Sie!

 

Ihr Team der FWS

 

Ministerschreiben an Eltern_Maßnahmen ab
Adobe Acrobat Dokument 126.7 KB
Muster Arbeitgeberbescheinigung (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.9 KB
Hygieneplan 7.0 Anlage 4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.6 KB

+++ Dienstag, 09.02.2021 +++ 

 

🥶

 

❄️❄️ NEUE INFORMATIONEN AUFGRUND DER WETTERLAGE ❄️❄️ 

 

AUCH AM DONNERSTAG UND FREITAG FINDET NUR DISTANZUNTERRICHT STATT!

 

Eine Notbetreuung wird weiterhin sichergestellt, 

allerdings können wir eine Betreuung im Lernhaus nach wie vor nicht gewährleisten.

Das bedeutet, dass die Gruppen sich mischen werden!

 

Bitte geben Sie der Klassenlehrkraft Ihres Kindes schnellstmöglich Bescheid,

ob Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen. 

Bitte geben Sie auch unbedingt ein Zeitfenster an,

von wann bis wann Ihr Kind betreut werden muss! 

 

Vielen Dank!

 

☃️

+++ Dienstag, 09.02.2021 +++ 

 

BEGINN DES WECHSELUNTERRICHTS WIRD VERSCHOBEN

 

Liebe Eltern,

der Wechselunterricht beginnt NICHT am 15.02.2021, wie ursprünglich geplant!

 

Das Ministerium hat den Start des Wechselunterrichts zunächst um eine Woche verschoben.

Wir halten Sie natürlich weiterhin auf dem Laufenden!

 

Bitte melden Sie den Klassenlehrkräften zurück,

ob Ihr Kind in der Woche ab dem 15.02.21 Betreuung benötigt. 

 

Nach wie vor gilt:

Lassen Sie Ihre Kinder wann immer es geht zu Hause!

 

Vielen Dank für Ihr besonnenes Handeln und Ihr Verständnis!

 

Ministerschreiben an Eltern_Informatione
Adobe Acrobat Dokument 55.0 KB

+++ Montag, 08.02.2021 +++ 

 

UPDATE BEZÜGLICH DER WETTERLAGE

 

Liebe Eltern,

Dienstag und Mittwoch findet nur Distanzunterricht statt! 

 

Eine Notbetreuung wird sichergestellt, 

allerdings können wir eine Betreuung im Lernhaus nicht gewährleisten.

Das bedeutet, dass die Gruppen sich mischen werden!

 

Bitte geben Sie der Klassenlehrkraft Ihres Kindes schnellstmöglich Bescheid, ob Ihr Kind in den kommenden Tagen in die Notbetreuung kommen muss.

 

Alle Details können Sie dem Elternbrief entnehmen.

 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit! 

 

Verschneite Grüße aus der FWS!

 

08.02.21 Elterninfo zur aktuellen Wetter
Adobe Acrobat Dokument 136.8 KB

!!! ACHTUNG !!!

 

AUFGRUND DES SCHNEECHAOS FINDET HEUTE (MONTAG, 08.02.21) NUR NOTBETREUUNG 

AN UNSEREM STANDORT STATT. 

 

BITTE LASSEN SIE IHRE KINDER NUR IN DIE SCHULE KOMMEN, WENN SIE KEINE ANDERE BETREUUNGSMÖGLICHKEIT HABEN! 

 

DURCH PERSONELL ORGANISATORISCHE GRÜNDEN IST ES MÖGLICH, 

DASS DIE KINDER HEUTE MIT MASKEN LERNHAUSÜBERGREIFEND IN DER SCHULE BETREUT WERDEN MÜSSEN.

 

BITTE GEBEN SIE UNS SCHNELLSTMÖGLICH BESCHEID OB IHR KIND KOMMT ODER NICHT!

 

DANKE FÜR IHR VERSTÄNDNIS! 

+++ Mittwoch, 20.01.2021 +++ 

 

VERLÄNGERUNG DER MAßNAHMEN BIS EINSCHLIEßLICH 14.02.2021

 

Liebe Eltern,

sicherlich haben Sie den Medien schon entnommen,

dass der Lockdown verlängert wurde.

Die aktuellen Bestimmungen gelten an unserem Standort bis einschließlich 14.02.!

 

Wir möchten Sie weiterhin dringend bitten:

Lassen Sie Ihre Kinder bitte, wenn immer es möglich ist zu Hause!

 

Per E-Mail wurden heute alle wichtigen Informationen an Sie

über die Klassenlehrkräfte weitergeleitet. 

Bei Fragen und Unklarheiten können Sie sich immer gerne an uns wenden.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit und bleiben Sie gesund!

 

 

ELTERNSCHREIBEN DES KULTUSMINISTERS

vom 06.01.2021

 

Elternschreiben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.2 KB

+++ Mittwoch, 06.01.2021 +++ 

 

FOLGENDES GILT FÜR UNSEREN STANDORT AB DEM 11.01.2021

 

  • Die Präsenzpflicht bleibt weiterhin aufgehoben! 
  • Wir möchten sie Sie dringend bitten:
    Lassen Sie Ihre Kinder bitte, wenn immer es möglich ist zu Hause!
  • Ab Montag, den 11.01.2021 werden wir eine Betreuungssituation mit Arbeits- und Spielzeiten anbieten
  • Die Kinder arbeiten in der Betreuung an den gleichen Materialien wie die Kinder, die zu Hause lernen
  • Es werden keine Klassenarbeiten bis einschließlich 31.01.2021 geschrieben
  • Die Klassenlehrkräfte werden sich zeitnah an Sie wenden, um Sie über das Vorgehen und die Organisation des Distanzlernens zu informieren

    Bitte lassen Sie schnellstmöglich der Klassenlehrkraft Ihres Kindes die Antworten auf die folgenden Fragen zukommen: 
  • An welchen Wochentagen kommt Ihr Kind?
  • Braucht Ihr Kind auch am Nachmittag Betreuung und wenn ja, an welchen Tagen und wie lange? 

 

 

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis und halten Sie selbstverständlich über die bekannten Wege auf dem Laufenden!

 

Ihr Team der FWS und des Kinderhauses Landaustraße

+++ Mittwoch, 06.01.2021 +++ 

 

EIN GESUNDES NEUES JAHR UND AKTUELLE INFORMATIONEN

 

Liebe Eltern, 

wir hoffen, Sie und Ihre Liebsten sind gut in das neue Jahr gerutscht!

Sicher haben Sie gestern die Pressekonferenz verfolgt und

warten nun - genau wie wir - darauf, dass die Landesregierung die weiteren schulischen Maßnahmen bekannt gibt. 

Wir sitzen schon in den Startlöchern, um zu planen!

 

Sobald wir Neuigkeiten haben , informieren wir Sie hier auf der Homepage und über die E-Mail-Verteiler der Klassen.

 

Vorerst senden wir über diesen Weg ganz liebe Grüße an all "unsere" Kinder mit den besten Wünschen für das Jahr 2021! 

 

🍀

 

+++ Dienstag, 05.01.2021 +++ 

 

TELEFONANLAGE AUßER BETRIEB

 

Liebe Eltern,

aktuell funktionieren unsere Telefone nicht! 

Die Leitung wurde bei Bauarbeiten beschädigt. 

 

Wenden Sie sich bitte in dringenden Fällen per E-Mail an uns! 

 

hortlandaustr@gmx.de

 

poststelle@woehler.kassel.schulverwaltung.hessen.de

Liebe Eltern,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien zuallererst Gesundheit.

Vielleicht gelingt es Ihnen auch die Winterzeit in dieser aktuellen Ausnahmesituation ein wenig zu genießen und etwas zur Ruhe zu kommen. 

 

Wir möchten Ihnen auf diesem Weg noch einmal herzlich

 

DANK

 

sagen für Ihr verantwortungsbewusstes Handeln, Ihr schnelles Agieren, Ihr Vertrauen

in all unsere KollegInnen, Ihre Unterstützung, Ihre Umsicht und Ihr Verständnis für die Flut

an schriftlichen Informationen der letzten Monate!

 

Kommen Sie gut in das neue Jahr!

 

Wir hoffen, dass das neue Jahr nicht ganz so viel Trubel und Unsicherheiten mit sich bringen wird und bleiben zuversichtlich, dass wir alle Kinder

am Montag, den 11.01.2021

wieder in den Klassen begrüßen dürfen! 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Das gesamte Team der Friedrich-Wöhler-Schule

sowie des Hortes des Kinderhauses Landaustraße

 

BRIEF DES HESSISCHEN KULTUSMINISTERS 

 

Liebe Eltern,

anbei finden Sie einen aus aktuellem Anlass verfassten Brief unseres Kultusministers.

2020_12_14_Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.6 KB

+++ Sonntag, 13.12.2020 +++ 

 

AKTUELLE INFORMATIONEN

 

Montag und Dienstag: Unterricht nach Plan 

 

Ab Mittwoch, 16.12.2020 wird die Präsenzpflicht aufgehoben:

Die Kinder können bereits ab Mittwoch zu Hause bleiben

 

Wir möchten Sie dringend bitten, die Kinder nur im Notfall in die Schule und in den Hort kommen zu lassen! 

 

 

Unser Team aus Schule und Hort wünscht Ihnen eine besonnene Weihnachtszeit! 

 

Bleiben Sie gesund! 

 

+++ Dienstag, 17.11.2020 +++ 

 

NEUIGKEITEN BEZÜGLICH DES SPORTUNTERRICHTS

 

Eine aktuelle Information vom Amt für Schule und Bildung:

"Ab sofort können die Sportstätten am eigenen Standort bis auf weiteres durch die jeweilige Schule, bei der sich eine Sportstätten auf dem Schulgelände befindet, wieder für Bewegung und den Sportunterricht genutzt werden.

Die jeweils aktuell geltenden Vorgaben des Landes bzw. der Stadt Kassel, der vom RKI vorgegebenen Hygieneregelungen, sowie des Hygieneplans des HKM und des entsprechend entwickelten Hygienekonzeptes der Schule sind dabei zu beachten."

 

 

Das heißt,

dass der Sportunterricht an unserem Standort zunächst wieder stattfinden kann.

 

Liebe Kinder, denkt an eure Sportbeutel! :)

+++ Dienstag, 10.11.2020 +++ 

 

ELTERNABEND ÜBERGANG 4 nach 5 ENTFÄLLT !

 

Liebe Eltern, 

aufgrund des folgenden Erlasses entfällt der Elternabend! 

 

 

 „Vor dem Hintergrund der derzeitigen pandemischen Situation werden die Informationsveranstaltungen für Eltern zum Übergang von Klasse 4 nach 5 im Schuljahr 2020/21 landesweit als Präsenzveranstaltung ausgesetzt.“

 

Weitere Informationen diesbezüglich erhalten sie von den KlassenlehrerInnen.

 

+++ Mittwoch, 28.10.2020 +++ 

 

SPORT- UND SCHWIMMUNTERRICHT AB SOFORT UNTERSAGT

  

 Liebe Eltern, 

aufgrund des momentanen Infektionsgeschehens findet vorerst kein Sport- und Schwimmunterricht statt. 

Diese Regelung gilt ab Donnerstag, den 29.10.2020! 

 

Näheres können Sie hier nachlesen: 

https://kassel.de/pressemitteilungen/2020/oktober/maskenpflicht-im-schulunterricht.php

!!!

INFORMATION ZUM PILZWACHSTUM AUF DEM SCHULGELÄNDE

 

Aufgrund der Wetterlage haben wir auf unserem Schulhof zurzeit ein erhöhtes Pilzwachstum. Nach einer Ortsbegehung durch einen Sachverständigen der Stadt Kassel hat sich herausgestellt, dass es sich bei den Pilzen u.a. um den sehr giftigen grünen Knollenblätterpilz handelt.

Leider wird es nicht möglich sein, diesen Pilz kurzfristig zu beseitigen, da er bei der derzeitigen Wetterlage nachwachsen wird.
Zurzeit sind alle Grünflächen abgesperrt. Dies sollte jedoch keine Dauerlösung sein, da unsere Kinder ihre Bewegungspausen dringend benötigen.

Wir haben die Kinder über die Gefahr der Pilze informiert.

Wir würden uns über Ihre Mitarbeit freuen:

Bitte sprechen Sie noch einmal mit Ihren Kindern darüber, dass Pilze nicht gepflückt und probiert bzw. gegessen werden dürfen und klären Sie über die Folgen auf!

LÜFTEN IN DEN KLASSENRÄUMEN 

 

Liebe Eltern,

 

das regelmäßige Lüften der Räume ist von großer Bedeutung. 

 

Bitte denken Sie und Ihre Kinder deshalb an Folgendes:

 

  • warme Sachen anziehen (Zwiebelsystem)
  • ggf. eine kleine Decke / ein Sitzkissen / eine zusätzliche Strickjacke mitbringen

Wir danken Ihnen für Ihre Überstützung und freuen uns auf morgen!

 

Offener Anfang ab 7.30 Uhr

Unterrichtsbeginn: 8.00 Uhr 

!!! WICHTIG !!!

 

Liebe Eltern, 

am Dienstag, den 20.10.2020 findet ein Warnstreik von ver.di statt. 

 

Aus diesem Grund ist der Hort am Dienstag ab 14.30 Uhr geschlossen! 

 

Die Kinder müssen spätestens um 14.30 Uhr alleine nach Hause gehen

oder abgeholt werden.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis! 

 

+++ Freitag, 02.10.2020 +++

 

HERBSTFERIEN 

 

 BESTIMMUNGEN ZUR EINREISE AUS RISIKOGEBIETEN

 

 

 Liebe Eltern, 

im folgenden Dokument finden Sie wichtige Informationen zur Einreise aus Risikogebieten und damit verbundene Bestimmungen zum Schulbesuch Ihrer Kinder.

 

Wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Mitarbeit bedanken und

wünschen Ihnen und Ihren Kindern erholsame Ferien!

 

Bleiben Sie gesund.

 

Erster Schultag nach den Herbstferien: Montag, 19.10.2020 

 

Elternbrief_Einreise_aus_Risikogebieten.
Adobe Acrobat Dokument 420.0 KB

 

!!! WICHTIG !!!

HORTBETREUUNG IN DEN HERBSTFERIEN

 

Am Dienstag, den 06.10.2020 finden Bauarbeiten an den Telefonleitungen der Schule statt.

An diesem Tag und wahrscheinlich auch am Mittwoch und Donnerstag ist der

Hort telefonisch sowie per E-Mail nicht erreichbar!

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind wichtige Informationen schriftlich mit!

 

Vielen Dank!

 

AKTUALISIERTE INFORMATIONEN ZUR CORONA-VERORDNUNG

 

Liebe Eltern,

 

in der folgenden Datei finden Sie eine Aktualisierung der Corona-Verordnung bezüglich des Betreuungsverbotes. Wir möchten Sie bitten, sich die Informationen durchzulesen.

 

Vielen Dank! 

Das Team der FWS

Informationsschreiben_Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.5 KB

+++ Sonntag, 16.08.2020 +++

 

BRIEFE DES KULTUSMINISTERS ZUM DOWNLOAD

 

Liebe Eltern,

die alljährlichen Briefe des Kultusministeriums

zu Beginn des Schuljahres können Sie hier herunterladen: 

elternbrief_zum_schuljahr_2020_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 436.3 KB
brief_des_hessischen_kultusministers_an_
Adobe Acrobat Dokument 446.9 KB

+++ Donnerstag, 13.08.2020 +++

 

Liebe Eltern, 

 

 

am Montag, den 17.08.2020 startet die Schule

für unsere Zweit-, Dritt- und Viertklässler.

 

Wir beginnen wie gewohnt um 7.30 Uhr mit dem Offenen Anfang in den Klassenräumen.

Um 8.00 Uhr startet der Unterricht.

 

Auf dem gesamten Schulgelände und im Gebäude gilt für ALLE die Maskenpflicht!

 

Damit Sie sich schon vorab über die Umsetzung an unserem Standort informieren können, stellen wir folgende Dateien zum Download für Sie hier bereit: 

- vorläufiger Elternbrief (Stand 12.08.2020)

- Hygieneplan 5.0

- Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern

 

Erfahrungsgemäß ändern sich die Bestimmungen regelmäßig.

Wir bemühen uns, Sie auf dem Laufenden zu halten über Änderung zeitnah zu informieren. 

Alle Kinder bekommen Anfang der nächsten Woche aktuelle Informationen auch über die Postmappe mit nach Hause. 

 

Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind ab Montag einen Mund-Nase-Schutz mitzugeben!

 

Wenn Ihr Kind Geburtstag hatte und seinen MitschülerInnen eine Kleinigkeit mitbringen möchte, sollte dieses etwas Abgepacktes sein. 

Kuchen, Obst o.ä. können wir momentan nicht verteilen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, Ihr Kind vor dem Schulgebäude zu verabschieden, um zu vermeiden, dass sich im Schulgebäude viele Menschen begegnen.

Ab der Eingangstür schafft Ihr Kind den Weg in den Klassenraum allein- da sind wir uns sicher!

 

Trotz aller Besonderheiten sind wir optimistisch und freuen uns auf den Schulbeginn und vor allem auf Ihre Kinder! 

 

Ihr Team der FWS

 

Elternbrief 1_ Schuljahr 20_21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 698.0 KB
Hygieneplan_5.0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.1 KB
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssym
Adobe Acrobat Dokument 435.0 KB

INFORMATIONEN FÜR REISERÜCKKEHRER AUS RISIKOGEBIETEN

 

Liebe Eltern,

 

falls Sie in den Sommerferien ein Risikogebiet besucht haben, finden Sie über den folgenden Link alle wichtigen Informationen! 

 

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/corona-hessen/quarantaenebestimmungen-fuer-rueckreisende

 

Eine Auflistung der Risikogebiete finden Sie hier: 

Risikogebiete_14082020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 377.1 KB

Wir verstehen unsere Schule als einen Lern- und Lebensort für alle, in dem verschiedene Institutionen sich berühren und unter einem Dach nach den gleichen Leitsätzen handeln.

 

Veränderung der Homepage aufgrund der Änderung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Aufgrund der Änderung der DSGVO wurden alle Bilder entfernt,
die Kinder unserer Schule abbilden.

D A N K E S C H Ö N

Am Montag, den 24. Februar 2020 haben wir an unserem Standort Fasching gefeiert. 

 

Auf diesem Weg

möchten wir uns noch einmal herzlich für die zahlreichen Spenden,

die für das Faschingsbuffet zubereitet wurden, bedanken!

Es war grandios! 

 

Einblicke in das 1. Schulhalbjahr 2018/2019

Nach den Sommerferien durften wir an unserer Schule wieder viele neugierige, gut gelaunte und wissbegierige Erstklässler begrüßen. Schön, dass ihr da seid!

 

Mittlerweile haben sie schon Lesen, Schreiben und Rechnen gelernt und viel Spaß mit den anderen Kindern in den Pausen.

Auch in den anderen Unterrichtsfächern, dem Klassenrat und der Kinderkonferenz

konnten sie eine Menge dazulernen und mitbestimmen. 

 

Neben einem gemeinsamen Wandertag, den unsere Lernhäuser zu Beginn des Schuljahres zusammen verbringen, gehörten klasseninterne Projekttage, der jährliche Minimarathon, spannende Unterrichtsthemen, wie zum Beispiel die Kartoffel, Wale & Delfine, der Besuch einer Hebamme in Stufe 2 und vieles mehr zum Alltag unserer Schulkinder. 

 

Am 01.02.2019 feierten wir in der 3. Stunde die Zeugnisausgabe in den Stufe 2 Klassen. 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

zu euren tollen Zeugnissen, liebe Stufe 2 Kinder!